Mineralsalz aus den Pyrenäen - Sel des Pyrenees Bio Vergrößern

Mineralsalz aus den Pyrenäen - Sel des Pyrenees Bio 300g

Spaniens weises Gold kommt aus den Pyrenäen im Norden Spaniens. Das Sei des Pyrénées ist ein besonderes Urmeersalz das aus einer Natürlichen Salzquelle in Handarbeit abgebaut wird. Es ist daher sehr natürlich und hat daher auch keinerlei Umweltverschmutzungen. Alles weitere in der Beschreibung...

Sel des Pyrénées

8437013549073

9,52 €

HerkunftSalinas de Oro, Navarra
Inhalt300g

Sel des Pyrénées – Salz aus den Pyrenäen: Mineralsalz

Salzquelle Salinas de Oro - Urmeersalz aus Navarra

Um in den Salinas de Oro auf traditionelle Art Bio-Salz zu gewinnen, wird das salzhaltige Quellwasser in kleine Becken geleitet. Dort verdunstet die Flüssigkeit durch die Einwirkung von Wind und Sonnenschein und die Salzkristalle bleiben auf dem Beckenboden zurück. Sie werden von den Salzgärtnern in Handarbeit geerntet.

Um Mineralsalz zu erhalten, können die Salzgärtner jedoch nicht warten, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist. Die vom Wind perfekt geformten Würfelchen des Sal Mineral werden von Hand aus dem Wasser herausgefischt. Das besonders kalziumreiche Salz ist leicht löslich und von mildem Geschmack. Wie alle Salzarten des Sel des Pyrénées trägt auch das Mineralsalz als einziges Salz weltweit das Bio-Zertifikat. Es wird nur durch natürliche Einflüsse aus dem salzhaltigen Quellwasser auf traditionelle Weise gewonnen und enthält keinerlei chemische Zusätze.

Saline in Salinas de Oro

So setzt sich das Mineralsalz aus den Pyrenäen zusammen:

Auch wenn das Sal Mineral des Pyrénées einen relativ hohen Kalziumgehalt aufweist, besteht es in erster Linie aus Natriumchlorid. Im Gegensatz zum herkömmlichen Meersalz punktet es jedoch außerdem mit seinem Kalium-, seinem Magnesium- und seinem Jodgehalt. Die folgende Tabelle zeigt den Vergleich:

Vergleich Mineralsalz aus den Pyrenäen mit normalem Meersalz

Mineralsalz aus den Pyrenäennormales Meersalz
Kalium: 227,5 mg/kg< 12 mg
Magnesium:234,5 mg/kg< 19 mg/kg
Kalzium:2926 mg/kg140 mg/kg
Jod:9,52 mg/kg0,5 mg/kg

Verbrauchertipps für das Mineralsalz aus den Pyrenäen

Durch seine erstklassige Löslichkeit, eignet sich das Sal Mineral des Pyrénées sowohl für warme, wie auch für kalte Speisen. Es unterstützt den Geschmack Ihres Gerichtes und rundet ihn harmonisch ab. Das milde Bio-Salz eignet sich zum Kochen und zum Grillen. Es würzt Fisch- und Fleischgerichte ebenso perfekt, wie vegetarische und vegane Speisen. Besonders beliebt ist das Mineralsalz aus den Pyrenäen zum Anrichten einer leckeren Salatsoße. Weil es sich wunderbar dosieren lässt und auch in der bereits fertigen Salatmarinade noch problemlos auflöst, unterstützt es jede individuelle Geschmacksvorliebe optimal.

Natürliches Salz aus Spaniens Urmeer in Salinas de Oro

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

FEDER - Fondo Europeo de Desarrollo Regional
Internetseite zu 50% durch die Europäische Union gefördert. Locales Förderprogramm FEDER 2007-2013 Navarra.