Alles über Picual-Olivenöl: Inhaltsstoffe, Aromen, Verwendung

Picual Olivenöl

Das sortenreine Picual-Olivenöl Virgen extra gilt als besonders ausdrucksstark. Es ist ein gesundes, grünes Öl mit großer Persönlichkeit. Wegen seines kraftvollen Aromas und einer Bitterkeit, die auch nach dem Schlucken oftmals noch anhält, kann es den ungeübten Gaumen eventuell leicht überfordern. Olivenöl-Kenner jedoch entscheiden sich mit Vorliebe für ein hochwertiges Picual-Olivenöl, das nicht zuletzt auch … Weiterlesen

Reifegrad der Früchte – Woher kommt die Farbe in den Oliven

Reifegrad von Oliven

Woran erkennt man, dass Oliven erntereif sind? Wie lange es dauert, bis Oliven reif sind, hängt nicht nur von der Sorte ab. Eine ganz wichtige Rolle für den Reifegrad spielen der Standort, das Klima und das Wetter. Konnte der Olivenbaum sehr viel Sonne tanken, sind die Früchte eher reif. War es mit dem Sonnenschein schlechter … Weiterlesen

Oliven selber pflücken

Oliven Pflücken

Nicht jeder, der ein Olivenbäumchen besitzt, muss sich mit dem Thema Olivenernte befassen. Weil der Olivenbaum, nur wenn er sich das ganze Jahr über wohlfühlt, blüht und Früchte trägt, wird er in Deutschland oftmals als reine Zierpflanze im Kübel gehalten. Dann ist das Bäumchen kaum in der Lage sich voll zu entfalten und Oliven hervorzubringen.  … Weiterlesen

Olivenöl – Fruchtigkeitsstufen: fruchtig, mittelfruchtig oder intensiv fruchtig

Olivenöl Fruchtigkeitsstufen

Während ein preiswertes, raffiniertes Speiseöl neutral schmeckt und keine besonderen Aromen aufweist, lässt sich hochklassiges Olivenöl Virgen extra mit seinen vielfältigen Geschmacksnoten in unterschiedliche Fruchtigkeitsgrade einteilen. Dazu müssen sie zunächst einmal wissen, dass ein hochwertiges Olivenöl immer fruchtig, also immer nach Oliven schmeckt. Wie stark jedoch dieser Fruchtgeschmack ausgeprägt ist, lässt sich sowohl durch die … Weiterlesen

Oliven selber einlegen

Oliven Selber einlegen

Reife Oliven pflücken, waschen und ab in den Mund, das geht leider nicht. Denn frische Oliven schmecken so bitter, dass sie ungenießbar sind. Bevor Sie sich die Früchte des Ölbaums schmecken lassen können, müssen sie mehrmals eingelegt werden. Vorbereitungen oder Oliven einlegen zum Ersten Bevor Sie mit dem Einlegen der Oliven beginnen können, müssen die … Weiterlesen

Naturtrübes Olivenöl oder klares – was ist besser?

Naturtrübes Olivenöl

Hochwertiges Olivenöl ist nichts anderes, als der Saft aus den Oliven, dem durch Zentrifugieren das Wasser entzogen wurde. Wie jeder Fruchtsaft ist auch das Olivenöl direkt nach dem Pressen trüb beziehungsweise naturtrüb. Es sind noch winzige Teilchen Fruchtfleisch im Olivenöl enthalten, die als Schwebestoffe darin herumschwimmen. Was bedeutet „naturtrüb“? Das Wort „naturtrüb“ ist vielen vom … Weiterlesen

Spaniens Olivensorten auf einen Blick

Spaniens Olivensorten

Olivensorten aus Spanien Wie bei allen Früchten gibt es auch bei den Oliven verschiedene Sorten. Während die einen Ölbaumfrüchte ein süßliches Aroma aufweisen, zeichnen sich andere durch eine herbe, fruchtige oder sogar ein wenig bittere Geschmacksnuance aus. Entsprechend der Olivensorte fällt auch das daraus gepresste Öl unterschiedlich aus. Damit Sie beim Einkauf des Olivenöls schon … Weiterlesen

Feinschmecker Olio Award

Feinschmecker Olio Award

Welches Olivenöl ist das beste? – der Feinschmecker Olio Award Auszeichnungen und Wettbewerbe gibt es nicht nur im Sport und in der Kunst, auch im kulinarischen Bereich sind sie an der Tagesordnung. Was in der Filmbranche die Oscarverleihung ist, ist für die Olivenölhersteller der Feinschmecker Olio Award. Der von Feinschmecker veranstaltete Olivenöl-Wettbewerb findet bereist seit … Weiterlesen

Herstellung von Olivenöl – Von der Ernte bis zum Öl

Olivenöl Produktion

Seit mindestens 8.000 Jahren wird aus den Früchten des Olivenbaumes das gesunde Olivenöl gewonnen. Natives, spanisches Olivenöl ist ein reines Naturprodukt, das sich nicht nur durch sein erstklassiges Aroma auszeichnet, sondern auch für unsere Gesundheit viel zu bieten hat. Der Geschmack des Pflanzenöls richtet sich nach der Lage des Olivenhains, nach dem Reifegrad der Früchte … Weiterlesen

Was sind die Polyphenole im Olivenöl?

Polyphenole im Olivenöl

Die Geschichte des Olivenöls lässt sich bis in die Antike zurückverfolgen und entwickelte sich bereits vor 6000 Jahren zu einem wichtigen Handelsgut. Die genaue Herkunft der beliebten Steinfrucht ist bis heute nicht nachweisbar. Historiker vermuten die Entstehung der ersten großen Olivenhaine zur systematischen Ölgewinnung in Kreta um das Jahr 3500 v. Chr. Heute gehören Griechenland, … Weiterlesen