Rufen Sie uns an

Schließen (x)

Ungefiltertes Olivenöl kaltgepresst und Naturbelassen

Frisches, ungefiltertes Olivenöl sofort nach der Ernte begeistert mit einer herrlichen Aromavielfalt. Es erwartet Sie ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Bio-Olivenöl ungefiltert von Rincón de la Subbetica Altitude 500mlBio-Olivenöl ungefiltert von Rincón de la Subbetica Altitude 500ml 2
    Nicht auf Lager
    Bio Olivenöl
    Almazaras de la Subbetica
    8423397142221
    22,64 €
    Altitude, das biologische, ungefilterte Olivenöl von Rincón de la Subbética begeistert in limitierter Auflage mit brillanten Aromen und einem exklusiven Design. Auszeichnungen von Almazaras de la Subbetica bei Olivenöl Tests und Wettbewerben
    Olivenöl Isul/Graccurris 2,5L
      Sofort lieferbar
      Bio Olivenöl
      Almazara Ecológica de La Rioja
      8437002820107
      31,82 €
      1 Bewertungen
      Bio Olivenöl für Liebhaber im Olivenöl-Kanister. Das extra native Olivenöl hat immer die gleiche garantierte und zertifizierte Top Premium Qualität. Auszeichnungen von Almazara Ecológica de La Rioja bei Olivenöl Tests und Wettbewerben
      Olivenöl Full Moon Arbequina 500ml
        Sofort lieferbar
        Olivenöl
        Pago Baldio San Carlos
        8437007723205
        11,77 €
        Lassen Sie sich von Full Moon, dem milden Arbequina-Olivenöl von Pago Baldio San Carlos verzaubern! Die Oliven wurden exklusiv bei Vollmond im Oktober geerntet.
        Olivenöl Oro San Carlos 500ml
          Sofort lieferbar
          Olivenöl
          Pago Baldio San Carlos
          8437007723113
          11,77 €
          Oro San Carlos begeistert als herrlich ausgewogene Coupage aus Arbequina- und Cornicabra-Oliven den Olivenöl-Kenner genauso, wie den Neueinsteiger. 
          Olivenöl Pago Baldios San Carlos 500ml
          • -10%
          Sofort lieferbar
          Olivenöl
          Pago Baldio San Carlos
          8437007723038
          10,60 € 11,77 €
          Damit das goldene Olivenöl sein angenehm mildes Aroma erhält, werden die fruchtigen Arbequina-Oliven zum optimalen Zeitpunkt geerntet. 
          Bio Olivenöl Isul im 5 Liter Kanister
            Sofort lieferbar
            Bio Olivenöl
            Almazara Ecológica de La Rioja
            843700282xxxx
            63,64 €
            Isul, das exquisite Olivenöl aus biologischem Anbau im ökonomischen 5-Liter-Kanister eignet sich als Basis der Fettstoffzufuhr einer gesunden Ernährung und für die DIY-Körperpflege. Auszeichnungen von Almazara Ecológica de La Rioja bei Olivenöl Tests und Wettbewerben
            Olivenöl Merula 500ml
              Sofort lieferbar
              Olivenöl
              Marqués de Valdueza
              8437004401038
              10,82 €
              Unter höchsten Qualitätsanforderungen entsteht bei Marqués de Valdueza das Merula, ein einzigartiges Olivenöl aus den besten Olivensorten Extremaduras.
              Olivenöl Isul 500ml
                Sofort lieferbar
                Bio Olivenöl
                Almazara Ecológica de La Rioja
                8437002820008
                18,14 €
                Ein Biologisches extra natives Olivenöl, welches in Familienarbeit dreier Brüder hergestellt wird. Das Olivenöl hat Nationale und Internationale Anerkennung. Auszeichnungen von Almazara Ecológica de La Rioja bei Olivenöl Tests und Wettbewerben
                Olivenöl La Maja Arbosana limitierte Auflage 500ml
                  Sofort lieferbar
                  Olivenöl
                  Agrícola La Maja
                  8437002905330
                  12,27 €
                  Seit Jahren ist La Maja dabei verschiedenste Olivensorten anzubauen welche nicht Typisch sind um einzigartige Olivenöle zu erhalten. So auch die Arróniz Olive.
                  1 - 9 von 9 Artikel(n)

                  Genießen Sie unser ungefiltertes Olivenöl!

                  Ganz ehrlich, das beste, ungefilterte Olivenöl erhalten Sie sofort nach dem Pressen der frischen Ernte, direkt vom Erzeuger. Wenn Sie schon einmal die Gelegenheit hatten, einer Olivenernte beizuwohnen und anschließend das trübe Olivenöl direkt nach dem Pressen probieren durften, wissen Sie, wovon wir reden. Mehr Geschmack, mehr Fruchtigkeit und mehr Vitalität, geht gar nicht.

                  Denn das ungefilterte, trübe Öl ist nicht nur ein Frische-Garant, sondern weist durch die enthaltenen, winzigen Schwebeteilchen zusätzliche Aromen auf. Dieser einzigartige Geschmack bleibt normalerweise den Olivenbauern vorbehalten, die sich selbstverständlich nach dem Pressen der frischen Ernte immer ein Fläschchen für den Privatbedarf abfüllen. Möchten auch Sie in den Genuss dieser unvergleichlichen Spezialität gelangen, lassen Sie uns das rechtzeitig wissen.

                  Ungefiltertes Olivenöl ist in seiner Haltbarkeit begrenzt. Daher haben weder wir noch der Hersteller es auf Lager. Das frische Öl wird sofort nach dem Pressen abgefüllt und anschließend versandt. Denn nur dann kommt es mit seinem vollen Bouquet bei Ihnen an. Allerdings ist dadurch auch die Abfüllmenge und vor allem die Abfüllzeit begrenzt. Bestellen Sie naturtrübes Olivenöl deshalb immer um die Erntezeit, im November. Im Sommer kann das herrliche, ungefilterte Olivenöl leider nicht frisch geliefert werden.

                  Warum ist ungefiltertes Olivenöl etwas trüb?

                  In den ersten Schritten unterscheidet sich die Herstellung von ungefiltertem Olivenöl Virgen extra nicht vom gefilterten nativen Olivenöl. Denn in beiden Fällen werden die sorgfältig vom Baum genommenen Früchte so rasch wie möglich zur Ölmühle gebracht. Dort findet eine behutsame Reinigung der Oliven statt und anschließend werden sie gepresst. Für Olivenöl Virgen extra geschieht dieser Vorgang immer rein mechanisch und unter Einhaltung der Maximaltemperatur von 28 Grad Celsius.

                  Verlässt das Öl die Presse, ist es immer trüb und dickflüssig, denn es befinden sich noch winzige Reste Fruchtfleisch darin. Und wer schon einmal naturtrüben Apfelsaft mit klarem Apfelsaft oder Orangensaft mit Fruchtfleisch mit gefiltertem Orangensaft verglichen hat, der kennt den Unterschied. Die kleinen Schwebeteilchen, die für die Trübe des Fruchtsaftes und auch des Olivensaftes verantwortlich sind, bescheren ein Extra an Aromavielfalt. 

                  So wie der naturtrübe Apfelsaft noch „apfeliger“ schmeckt und der Orangensaft mit Fruchtfleisch noch „orangiger“, weist auch der ungefilterte Olivensaft, denn nichts anderes ist das trübe Olivenöl, ein noch fruchtigeres Olivenaroma auf. Für das ungefilterte Olivenöl ist der Herstellungsprozess nach dem Pressen beendet. Der trübe Olivensaft wird mit seinen winzigen Schwebeteilchen direkt in Flaschen abgefüllt und dem Endverbraucher so rasch, wie möglich zugestellt. Um ein klares Olivenöl zu erhalten, müssen die kleinen Fruchtfleischpartikel vor der Abfüllung aus dem Olivensaft herausgefiltert werden.

                  Ist ungefiltertes Olivenöl gesund?

                  Wer es genau nimmt, muss zugeben, dass ein ungefiltertes, frisch aus der Presse entnommenes Olivenöl noch etwas gesünder ist, als das klare, gefilterte Öl. Denn schließlich beinhalten die kleinen Schwebeteilchen, die sich im naturtrüben Olivensaft befinden, ebenfalls wertvolle Polyphenole. Um ein Maximum an gesunden Inhaltsstoffen mit dem Olivenöl aufzunehmen, sollten Sie sich also ein polyphenolreiches Öl aussuchen, das vom Händler direkt nach dem Pressen frisch abgefüllt wurde. 

                  Allerdings müssen Sie dieses Öl möglichst zügig verbrauchen. Denn je länger es steht, umso mehr Schwebeteilchen setzen sich am Boden ab. Durch den natürlichen Filterungsprozess wird das Olivenöl immer klarer. Es verliert somit minimal Aroma und Nährstoffe. Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beim Kauf des herrlichen, frischen, naturtrüben Öls unbedingt beachten müssen, ist seine Haltbarkeit. Zwar liefern die kleinen Schwebeteilchen im Olivensaft zusätzliche Geschmacksstoffe und Phenole, aber sie sorgen auch dafür, dass das naturtrübe Öl anfälliger ist und rascher verdirbt.

                  Mit einem ungefilterten Olivenöl aus dem Supermarkt, das eventuell über längere Zeit Licht und Wärme ausgesetzt war, sind Sie also immer schlecht beraten. Bei unseren trüben Olivenölen Virgen extra haben Sie jedoch die Garantie, dass Sie frisch vom Hersteller abgefüllt, von uns sofort an Sie verschickt wurden. Schneller geht’s nicht, frischer geht’s nicht und leckerer geht es auch nicht! Damit Sie ungefiltertes Olivenöl immer in seiner vollen Aromavielfalt und mit allen seinen gesunden Inhaltsstoffen genießen können, sollten Sie also folgende Punkte beim Kauf unbedingt beachten:

                  • Bestellen Sie nur so viel trübes Olivenöl, wie Sie zeitnah verbrauchen können.
                  • Beachten Sie die Herstellerangaben zur Haltbarkeit.
                  • Beachten Sie die Herstellerangaben zur Aufbewahrung.
                  • Lagern Sie ungefiltertes Olivenöl immer möglichst kühl und dunkel.
                  • Sorgen Sie dafür, dass die Flasche mit dem hochwertigen Olivensaft niemals offen herumsteht.

                  Weil die Schwebeteilchen im naturtrüben Olivenöl natürlich auch der Schwerkraft unterworfen sind, setzen sie sich selbst bei idealer Lagerung im Laufe der Zeit am Boden der Flasche ab. Ein Bodensatz im ungefilterten Olivenöl ist noch kein Zeichen, dass es verdorben ist. Schmeckt oder riecht das Öl jedoch ranzig, taugt es nur noch zum Schuhputzen. 

                  Verwendung von frischem, trübem Olivenöl

                  Haben Sie gerade eine Flasche des hochwertigen, naturtrüben Olivenöls von uns erhalten, genießen Sie unbedingt ein Schlückchen pur! Selbst wenn es draußen regnet, können Sie die Sonne Spaniens riechen und schmecken. Weil das ungefilterte Olivenöl bei hohen Temperaturen rasch verdirbt, sollten Sie es nur kalt verwenden. Zum Anbraten, Frittieren oder Backen ist das leckere Öl nicht geeignet.

                  Allerdings werden Sie nach dem ersten Probeschluck von dem unvergleichlichen Bouquet so begeistert sein, dass Sie den hochwertigen Olivensaft sowieso nur verwenden, wenn Sie alle Aromen herausschmecken können. Wir veredeln mit ungefiltertem Olivenöl folgende Gerichte:

                  • Bruschetta
                  • grüne und gemischte Salate
                  • Rohkostplatten
                  • das bereits fertig gegrillte Steak
                  • gegrilltes oder im Ofen gegartes Gemüse
                  • und als Dip zu frisch gebackenem Brot lieben wir es ebenfalls.

                  Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
                  Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt.