Rufen Sie uns an

Schließen (x)
Olivenöl Full Moon Arbequina 500ml

Olivenöl Full Moon Arbequina 200ml

Lassen Sie sich von Full Moon, dem milden Arbequina-Olivenöl von Pago Baldio San Carlos verzaubern! Die Oliven wurden exklusiv bei Vollmond im Oktober geerntet.

Einheiten
  • 1 Flasche
  • Kiste mit 6 Flaschen
11,77 €
Bruttopreis

 

Full Moon 200 ml exquisites Arbequina-Olivenöl

Umgeben von weiten Flächen mit Orangenbäumen, Kirschbäumen und Himbeersträuchern liegen die Olivenhaine von Pago Baldio San Carlos im Tiétar-Tal in Extremadura auf einem wunderschönen Fleckchen Erde. Von der Sonne Spaniens gewärmt und dem kristallklaren Wasser des nahe liegenden Berges Almanzor getränkt, bieten sich in einem hervorragenden Mikroklima beste Reifebedingungen für die Oliven. Wen wundert es da, dass bei Pago Baldio San Carlos mit der Vollmondernte ebenfalls auf die positiven Kräfte der Natur gesetzt wird.

Full Moon, das Arbequina-Öl, das ausschließlich aus Oliven gepresst wird, die bei Vollmond geerntet wurden, begeistert mit einer angenehmen Milde und herrlichen Aromen. Denn Arbequina-Oliven sind zwar klein, aber sehr fruchtig. Im Gegensatz zu anderen Olivensorten besitzt Arbequina-Olivenöl nur sehr wenig Bitterstoffe, die oftmals vom Laien gar nicht wahrgenommen werden. Es ist ein leichtes, etwas süßliches und sehr flüssiges Öl, dessen hervorragender Geschmack sich durch viele Fruchtaromen auszeichnet.

Full Moon, ein Olivenöl mit magischen Kräften

Lassen Sie sich verzaubern von der Mystik, die hinter dem Vollmond steckt, und gönnen Sie sich ein außergewöhnliches Olivenöl. Full Moon, das extravagante Arbequina-Olivenöl von Pago Baldio San Carlos verdankt seinen Namen dem Erntezeitpunkt seiner Oliven. Denn für das ausgefallene Olivenöl werden die Arbequina-Oliven im Oktober ausschließlich bei Vollmond geerntet. Werden doch dem Vollmond viele magische Kräfte nachgesagt.

Dass sich die Mondphasen auf die großen Weltmeere auswirken und Ebbe und Flut bewirken, weiß jeder. Aber auch besonders sensible Menschen lässt der Erdtrabant seine Kraft spüren. So gibt es Leute, die bei Vollmond schlechter schlafen. Andere wiederum sind bei vollem Mond besonders fröhlich. 

Auf das Wachstum der Pflanzen scheint der Mond ebenfalls Einfluss zu nehmen. Es heißt nämlich, dass die Pflanzensäfte bei zunehmendem Mond steigen und bei Vollmond ihre höchste Kraft erreichen. Dadurch werden auch in der Olive zum Vollmond die fruchtigen und intensiven Geschmacksaromen besonders gefördert. Die Stärke des Mondes können Sie bei Full Moon, dem einzigartigen Arbequina-Olivenöl übrigens noch auf andere Weise selbst feststellen.

Wie ein Mythos besagt, besitzt das aus Vollmond-Oliven gewonnene Öl magische Kräfte. Wenn Sie es einnehmen, sollten Sie stets das Glück auf Ihrer Seite haben. Es soll Ihnen Glück in der Liebe bescheren und als Talisman für Ihre Gesundheit fungieren. Inwieweit das außerordentliche Arbequina-Olivenöl Full Moon diese Erwartungen erfüllt und zu einer günstigen Fügung des Schicksals beiträgt, lässt sich objektiv nur schwierig feststellen. Zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis verhilft das hervorragende Olivenöl Virgen extra jedoch auf jeden Fall.

Feine Aromen und ein delikater Geschmack

Um die herrlichen Aromen von Full Moon zu erleben, müssen Sie lediglich einen guten Schluck aus der frisch geöffneten Flasche in ein weites, niedriges Glas gießen. Schwenken Sie das Glas ein wenig, dass sich die Aromen lösen, und atmen Sie direkt über dem Glas ein. Sie werden staunen, was Ihnen das goldgelbe Öl schon beim ersten Schnuppern alles zu bieten hat:

  • Zuerst steigt Ihnen ein sommerlicher Duft nach frisch geschnittenem Gras in die Nase.
  • Sie können den Duft frischer, grüner Kräuter wahrnehmen.
  • Es riecht nach Tomaten und Bananen.
  • Und selbst ein süßliches Erdbeeraroma lässt sich erkennen.

Führen Sie das Glas zum Mund, empfinden Sie auf der Zungenspitze eine milde Süße. Im Mundraum entlädt sich ein raffiniertes, komplexes Aroma, das in eine leicht würzige, minimal bittere Geschmacksnote übergeht. Insgesamt erwartet Sie ein intensiv fruchtiger, außergewöhnlicher aber sehr angenehmer Geschmack.

Weil reines Arbequina-Olivenöl im Vergleich zu anderen sortenreinen Olivenölen allgemein leichter verderblich ist, sollten Sie das extravagante Full Moon unbedingt fachgerecht aufbewahren. Beachten sie folgende Regeln:

  • Damit das Öl nicht unnötig mit Sauerstoff in Berührung kommt, verschließen Sie die Olivenölflasche nach jedem Gebrauch sorgfältig.
  • Das lichtempfindliche Olivenöl Virgen extra wird Ihnen in einer dunklen Flasche geliefert. Gießen Sie es nicht in eine helle Karaffe um, denn durch Lichteinfluss gehen Aromen und Vitamine verloren.
  • Auch Hitze schadet dem empfindlichen Olivenöl. Lagern sie es daher kühl, aber nicht im Kühlschrank. Es eignet sich:
  1. der Keller
  2. die Speisekammer
  3. ein Küchenunterschrank, denn Wärme steigt nach oben.

Genießen Sie die Kraft des Vollmonds!

Der einzigartige Geschmack des außerordentlichen, leckeren Spitzenöls lässt sich roh am besten genießen. Als typisch spanische Vorspeise reichen Sie Full Moon in einer kleinen Schüssel als Dip zu frischem Weißbrot. Stellen Sie dazu das Olivenölschüsselchen und das Brot in die Tischmitte, sodass sich jeder ein Stück Brot abbrechen und im köstlichen Öl eintunken kann.

Auch als kleinen Snack beim Fernsehabend können Sie das aromareiche Olivenöl Virgen extra von Pago Baldio San Carlos servieren. Rösten Sie dazu ein paar Scheiben Weißbrot im Ofen leicht an und bestreichen Sie sie mit dem leckeren Full Moon. Wer mag, kann mit Tomatenwürfelchen und Knoblauchstückchen veredeln.

Außerdem schmeckt das erstklassige Top-Öl:

  • zum Rohkostsalat
  • zu frischem, knackigem Gemüse
  • auf der kalten Vorspeisenplatte
  • in selbst gemachten kalten Soßen, wie Mayonnaise oder Alioli.
Inhalt
200 ml
Ernte Kampagne
2020/2021
Herkunft
Majadas del Tiétar, Provinz Cáceres - Extremadura - Spanien
Qualität
Natives Olivenöl extra
Olivensorte
100% Arbequina
Säuregehalt
0,1
Farbe
Goldgelb
Fruchtigkeit
Intensiv fruchtig
Aroma
Frische Kräuter, Erdbeeren und Bananen.
Geschmack
Es hat intensive fruchtige Noten von frischem Gras, Erdbeeren, Bananen und eine sehr angenehme und leicht Würze mit einem bitteren Ton, welcher jedoch kaum wahrgenommen wird. Ideal für Liebhaber der exotischen Aromen und Sensorik.
Ernte
Maschinell gelesen
Gefiltert
Nein Olivenöl naturtrüb
Verbrauchertipps
Kalten Speisen, frisches Gemüse, Salate, kalte Emulsionen und Mayonnaise.
Ean13 - Referencia
8437007723205 - 8437007723205

Bekannt für exzellente Olivenöle Virgen extra und einzigartigen Balsamicoessig ist Pago Baldio San Carlos Lieferant für Feinschmecker-Restaurants in aller Welt.

Pago Baldio San Carlos, ein Familienbetrieb mit Tradition

Bei Pago Baldio San Carlos hat die Landwirtschaft eine langjährige Tradition. Weil sich bereits im 17. Jahrhundert die ersten Generationen des Traditionsunternehmens mit der Agrarwirtschaft beschäftigten, kann Pago Baldio San Carlos auf einen reichen Erfahrungsschatz und ein großes Wissen zurückgreifen. Die über lange Jahre erworbenen Kenntnisse gepaart mit routinierter Praxis und unermüdlicher Forschung nach Verbesserungsmöglichkeiten spiegelt sich in der gesamten Produktion des Herstellers wieder.

Pago Baldios San Carlos Olivenöl Hersteller aus Spanien

Sowohl das erstklassige Olivenöl Virgen extra, wie auch der außergewöhnliche und einzigartige Balsamicoessig von Pago Baldio San Carlos werden mit größter Sorgfalt erzeugt. Gleichzeitig legt das Unternehmen höchsten Wert auf 100-prozentige Natürlichkeit, um nicht nur hochwertige, reine Produkte zu schaffen, sondern, um gleichzeitig die Umwelt zu respektieren und zu schützen.

Top-Lage und kluge Philosophie bürgen für Spitzenqualität

Circa 30 Kilometer vom Betriebssitz im Tiétar-Tal (Extremadura) entfernt, liegen die Olivenhaine von Pago Baldio San Carlos an den Ausläufern der Sierra de Gredos. In der Nähe des Berges Almanzor, der fast immer eine Schneespitze aufweist, erhalten die Olivenbäume kristallklares Wasser, das durch Granitgestein und natürliche Kanäle bis zu den Plantagen läuft. Für die notwendige Wärme zum Reifen der Früchte sorgt die leuchtende Sonne Extremaduras im Westen Spaniens. 

So entsteht das Gourmetöl von Pago Baldio San Carlos

Übrigens ist die Gegend um La Vera nicht nur für Früchte des Olivenbaumes ein optimales Fleckchen Erde, auch riesige Ausdehnungen von Himbeeren, Orangenbäumen und Kirschbäumen umgeben den Olivenhain von Pago Baldio San Carlos. Das hat zur Folge, dass die Olivenbäume von Fliegen und anderen Insekten verschont bleiben. Es entstehen einzigartige Aromen und ein Olivenöl mit einem unglaublich niedrigen Säuregehalt von weniger als 0,1 Prozent.

Pago Baldio San Carlos verzichtet ganz bewusst auf Massenproduktion und setzt stattdessen auf Natürlichkeit, Reinheit und Spitzenqualität. Das Traditionsunternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach höchster Güte zu streben und die erreichte Premiumqualität zu halten, um ausschließlich gesunde und hochwertige Produkte zu liefern.

So entsteht das Gourmetöl von Pago Baldio San Carlos

Durch das vorteilhafte Klima im Tiétar-Tal kann die Olivenernte schon im Oktober, zwei Wochen vor dem üblichen Erntedatum stattfinden. Deshalb punktet das Olivenöl Virgen extra von Pago Baldio San Carlos mit besonders fruchtigen Aromen. Die Früchte werden nach strengen Regeln gepflückt und verarbeitet. Und auch die Lagerung des fertigen Olivenöls findet nach genau definierten Grundsätzen statt. Die selbst festgelegten Vorgaben bei Pago Baldio San Carlos sehen folgendermaßen aus:

  • Für die Olivenölproduktion werden niemals Oliven vom Boden aufgehoben. Daher kommen nur ganze und gesunde Früchte in die Verarbeitung.
  • Die Olivenbäume werden gezielt bewässert, sodass sie niemals unter Trockenheit leiden müssen und ihre Früchte optimal gedeihen können.
  • Bereits wenige Minuten nach der Ernte befinden sich die Oliven in der Ölmühle zur Verarbeitung. Oxidation, die durch eine zu lange Lagerung der Früchte entstehen kann, wird auf diese Weise erfolgreich vermieden.
  • Die Ölmühle ist mit modernsten Maschinen ausgestattet und das Mahlen findet unter höchsten Hygiene-Bedingungen statt. Auf diese Weise lassen sich Fehlaromen effektiv unterbinden.
  • Während der gesamten Verarbeitungsdauer übersteigt die Temperatur niemals 26 Grad Celsius, sodass all die gesunden Inhaltsstoffe der Olive auch im nativen Olivenöl enthalten sind.
  • Das fertige Olivenöl Virgen extra wird bei einer konstanten Temperatur von 16 Grad Celsius unter Stickstoffatmosphäre gelagert. Dadurch ist gewährleistet, dass alle Aromen und Nährstoffe bewahrt bleiben.
  • Das hochwertige Olivenöl Virgen extra wird erst bei Bestellung abgefüllt und verpackt, um möglichst lange die optimalen Lagerbedingungen zu gewährleisten.
  • Qualität steht stets über der Quantität.

Was macht den Essig von Pago Baldio San Carlos einzigartig?

Damit Sie für eine schmackhafte und gesunde Salatmarinade nicht nur ein erstklassiges Olivenöl Virgen extra, sondern auch einen hochwertigen Essig zur Hand haben, stellt Pago Baldio San Carlos auch einen exklusiven Balsamicoessig her. Wie der Originalessig aus Italien reift auch der Balsamico von Pago Baldio San Carlos viele Jahre in Holzfässern und wird nach traditionellem System gewonnen.

Der Gourmet-Essig von Pago Baldio San Carlos eignet sich mit seinen typischen, herrlichen süßsauren Balsamico-Aromen optimal, zum Abschmecken Ihrer Marinaden. Er passt besonders gut zu feinen Meeresfrüchten, zu hellem Fisch, zu exklusiven Fleischgerichten, zu Desserts und sogar zu Eiscreme. Aber der Feinschmeckeressig punktet nicht nur mit seinem erlesenen Geschmack, sondern hat auch für Ihre Gesundheit so einiges zu bieten. Denn schließlich werden einem hochklassigen Essig zahlreiche gesundheitliche Vorteile zugeschrieben:

  • Essig fördert die Verdauung, denn die Essigsäure eliminiert schlechte Darmbakterien, lässt die guten und wichtigen Darmbakterien jedoch überleben.
  • Durch die antibakterielle Wirkung der Essigsäure lassen sich Entzündungen mindern.
  • Weil Essig den Stoffwechsel positiv beeinflusst, unterstützt er dadurch gleichzeitig die Nierenfunktion. Gifte können somit besser und leichter aus dem Körper geleitet werden.
  • Der traditionelle Balsamico-Essig soll Herz und Leber stärken.
  • Bei einer Diät zur Gewichtsreduzierung lässt sich der Balsamicoessig ebenfalls einsetzen. Denn seine Wirkung zur Regulierung des Blutzuckerspiegels verringert die gefürchteten Heißhungerattacken.
  • Durch regelmäßiges Inhalieren mit Essig lässt sich Atemwegserkrankungen wirksam vorbeugen.

Gourmetöl und Feinschmeckeressig von Spitzenköchen empfohlen

Gourmetöl und Feinschmeckeressig von Spitzenköchen empfohlen

Weil sich die hochklassige Qualität der Pago Baldio San Carlos-Produkte nicht nur national, sondern auch international bereits herumgesprochen hat, exportiert das Traditionsunternehmen in mehr als 50 Länder der Welt. Von Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden über Norwegen, Belgien und Tschechien bis nach Russland, China, Singapur, Japan, Mexiko, die USA und Kanada werden drei Kontinente abgedeckt. Sowohl das hochwertige Olivenöl Virgen extra, wie auch der einzigartige Balsamicoessig findet nicht nur in Privathaushalten Zuspruch, sondern wird selbst von renommierten Star- und Sterneköchen empfohlen. Außerdem konnten die Gourmet-Produkte von Pago Baldio San Carlos bereits über 160 nationale und internationale Preise einheimsen. Um nur einige zu nennen:

  • Olive Japan
  • Los Angeles International extra Virgin Oil Competition
  • Expoliva la cita del conocimiento
  • Great Taste Award
  • China International Olive Oil Competition
  • International Olive Oil Council
  • New York International Olive Oil Competition
  • Consorcio Feria del Olivo de Montoro

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt.

Von Spanish-oil möchten wir Sie über die Verwendung von Cookies hinweisen, mehr Infos