Rufen Sie uns an

Schließen (x)
    Olivenöl Oro San Carlos 500ml

    Olivenöl Oro San Carlos 500ml

    Oro San Carlos begeistert als herrlich ausgewogene Coupage aus Arbequina- und Cornicabra-Oliven den Olivenöl-Kenner genauso, wie den Neueinsteiger. 

    Einheiten
    • 1 Flasche
    • Kiste mit 6 Flaschen
    Ernte
    • 2021/2022
    Sofort lieferbar
    11,77 €
    Bruttopreis

     

    Oro San Carlos, 500 ml Olivenöl extrafein

    Oro San Carlos ist das grüne Gold der Finca Pago Baldio San Carlos in der Provinz Cáceres im Westen Spaniens. Das erstklassige Olivenöl Virgen extra Oro San Carlos ist eine hervorragende Coupage aus sonnenverwöhnten, fruchtigen Arbequina-Oliven und angenehm würzigen Cornicabra-Oliven. Unter optimalen klimatischen Bedingungen und einer liebevollen und sorgfältigen Pflege gedeihen die Früchte des Olivenbaumes in den Olivenhainen von Pago Baldio San Carlos ideal. Allerdings werden für das besonders hochwertige Olivenöl ausschließlich die Früchte des ersten Erntetages verwendet.

    Dadurch ist ein Optimum an herrlichen Aromen und gesunden Inhaltsstoffen in den Oliven garantiert. Durch die sorgfältige, rasche Verarbeitung und die Kaltpressung können Sie all die wertvollen Inhaltsstoffe der Früchte auch in dem köstlichen Olivenöl Oro San Carlos wiederfinden. Unter perfekten Bedingungen gelagert und hygienisch abgefüllt erwartet Sie mit jeder Flasche des einzigartigen Spitzenöls ein kleiner Leckerbissen. Olivenölkenner, wie auch Olivenöl-Novizen sind von der ausgewogenen, harmonischen Coupage gleichermaßen begeistert.

    Wenn Milde auf herzhafte Würze trifft

    Es ist viel Fingerspitzengefühl notwendig, um aus zwei komplett verschiedenen Olivensorten ein angenehmes und ausgeglichenes Olivenöl herzustellen. Denn:

    Die Arbequina-Olive, klein und rund, ist wohl die populärste Olivensorte Spaniens. Während sie ursprünglich hauptsächlich in Katalonien angebaut wurde, finden sich heute auch zahlreiche Arbequina-Olivenhaine in Andalusien und Castilla La Mancha. Mit einem Gewicht zwischen einem und zwei Gramm handelt es sich um die kleinste in Spanien kultivierte Olivensorte. Nichtsdestotrotz verwöhnt das Öl der Arbequina mit einem herrlich vielseitigen Fruchtaroma. Süß und weich, in seltenen Fällen ein klein wenig bitter eignet sich ein Arbequina-Olivenöl ideal für kalte Soßen, Marinaden, Fisch, Meeresfrüchte und sogar für Gebäck. Weil es instabiler ist, als andere Olivenölsorten, muss es bei der Aufbewahrung sorgfältig vor Lichteinfluss und Sauerstoff geschützt werden.

    Die Cornicabra-Olive trägt ihren Namen ganz zu Recht. Denn leicht gebogen besitzt sie die Form eines Ziegenhorns. Die mit circa 3 Gramm Gewicht kleine bis mittelgroße Olive wird vornehmlich in den Provinzen Toledo, Ciudad Real und Madrid angebaut. Aber auch Cáceres und Badajoz sind Cornicabra-Olivenhaine zu finden. Auf der Zungenspitze etwas süßlich wartet das würzige Cornicabra-Öl im Mundinnenraum mit einer typischen Bitterkeit von mittlerer Stärke auf. Auch ein pikanter Abgang kennzeichnet das delikate Öl. Es lässt sich hervorragend für Gerichte verwenden, die einen intensiveren Geschmack vertragen. Wegen seiner hervorragenden Beständigkeit eignet es sich außerdem zum Braten und Frittieren. 

    Mit Oro San Carlos gelingt auf der Finca von Pago Baldio San Carlos der Spagat, die unterschiedlichen Olivensorten zu einem echten Feinschmeckeröl zusammenzuführen. 

    Oro San Carlos, eine ausgefeilte Coupage 

    Das grün-goldene Olivenöl Virgen extra Oro San Carlos überzeugt mit einem herrlichen Duft. Schon wenn Sie die Flasche öffnen und am Verschluss schnuppern, können Sie die Frische der Oliven riechen. Gießen Sie etwas Öl in ein niedriges Glas, macht sich ein Aroma nach frisch geschnittenem Gras breit, das von zarten Nuancen grüner Mandeln begleitet wird.

    Führen Sie für den ersten Test das Glas zum Mund und entdecken Sie mit der Zungenspitze eine leichte, angenehme Süße. Lassen Sie dann das weiche Öl über den Mundinnenraum bis in den Rachen fließen, breitet sich eine nussige, fruchtige Würze begleitet von einer deutlichen Bitterkeit aus. Im Abgang beeindruckt das exklusive Spitzenöl mit einer angenehmen Schärfe, die Ihnen auch nach dem Schlucken noch erhalten bleibt.

    Weil ein hochwertiges Olivenöl, das sowohl qualitativ, wie auch geschmacklich in der obersten Liga spielt, natürlich nicht unbekannt bleibt, überzeugt Oro San Carlos sowohl national, wie auch international. In den wichtigsten Olivenölwettbewerben wird das exquisite Spitzenöl immer wieder ausgezeichnet:

    • im Flos Olei
    • beim Feinschmecker Olio Award
    • bei der OliveJapan
    • bei der NYIOOC (New York)
    • bei der Terra Oleum
    • beim AVPA (Paris)
    • beim Sol d’Oro
    • und weiteren

    Oro San Carlos, das perfekte Finish

    Damit auch Sie in den Genuss des einzigartigen Olivenöls mit seinen harmonischen, komplexen Aromen kommen können, wird Oro San Carlos beim Hersteller unter optimalen Bedingungen gelagert. Erst bei Bestellung wird das hervorragende Spitzenöl in dunkle Flaschen abgefüllt und zum Versand sorgfältig verpackt.

    Achten auch Sie zu Hause auf eine sachgerechte Aufbewahrung dieses Feinschmeckeröls:

    • Lassen Sie die Olivenölflasche niemals offen herumstehen!
    • Heben Sie auch die verschlossene Flasche nicht griffbereit neben dem Herd auf!
    • Lagern Sie das erstklassige Olivenöl weder im Kühlschrank, noch auf dem obersten Brett des Küchenregals!
    • Füllen Sie das Top-Öl Oro San Carlos nicht in eine helle Glaskaraffe um!

    Wenn Sie sich an diese Regeln halten, können Sie die exzellente Coupage mehrere Monate (genaue Haltbarkeit siehe Herstellerangabe) lang auf folgende Weise genießen:

    • als extravaganten Dip zu frisch gebackenem Brot.
    • im Dressing für Tomatensalat oder gemischte Salate.
    • zu gedünstetem Gemüse.
    • zu herzhaften Kartoffelgerichten.
    • auf gebratenem Weißfisch.
    • zu Reisgerichten.
    • als Veredelung von Pastagerichten.
    Weiter lesen Show less
    Inhalt
    500 ml
    Ernte Kampagne
    2021/2022
    Herkunft
    Majadas del Tiétar, Provinz Cáceres - Extremadura - Spanien
    Qualität
    Natives Olivenöl extra
    Olivensorte
    100% Coupage / Blend
    Coupage (Mischung)
    Säuregehalt
    0,1
    Farbe
    Gold mit einem grünen Hauch
    Fruchtigkeit
    Mittel fruchtig
    Aroma
    Die Noten die wir wahrnehmen erinnert an frisch geschnittenes Gras und grünen Mandeln.
    Geschmack
    Der Geschmack ist süß und nussig, mit gut definierten und spürbarer Bitterkeit und Juckreiz, nachhaltig im Gaumen.
    Ernte
    Maschinell gelesen
    Gefiltert
    Nein Olivenöl naturtrüb
    Verbrauchertipps
    Kartoffeln, weißer Fisch und gedünstetes Gemüse.
    Ean13 - Referencia
    8437007723113 - 8437007723113
    Keine Bewertungen

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
    Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt.

    Von Spanish-oil möchten wir Sie über die Verwendung von Cookies hinweisen, mehr Infos