Rufen Sie uns an

Schließen (x)
  • -10%
Olivenöl Pago Baldios San Carlos 500ml

Olivenöl Pago Baldios San Carlos 500ml

Damit das goldene Olivenöl sein angenehm mildes Aroma erhält, werden die fruchtigen Arbequina-Oliven zum optimalen Zeitpunkt geerntet. 

Einheiten
  • 1 Flasche
  • Kiste mit 6 Flaschen
Ernte
  • 2020/2021
  • 2021/2022
Sofort lieferbar
10,60 € 11,77 € -10%
Bruttopreis

 

500 ml Pago Baldios San Carlos Olivenöl 

Angenehm mild begeistert das sortenreine Arbequina-Olivenöl Pago Baldios San Carlos sowohl den Olivenölkenner, wie auch den ungeübten Gaumen. Es eignet sich hervorragend zum Rohessen, wie auch zum Verfeinern zahlreicher Gerichte. Ausschlaggebend für den exquisiten Geschmack und die Top-Qualität ist die günstige Lage der Finca Pago Baldio San Carlos. Denn im Westen Spaniens, in Extremadura liegen die Olivenhaine des Traditionsbetriebes in einem Tal mit ausgezeichnetem Mikroklima. Unter der warmen Sonne Spaniens und mit dem kristallklaren Wasser aus den nahe gelegenen Bergen können sich die fruchtigen Aromen der Arbequina-Oliven ideal entfalten.

Durch liebevolle Pflege und eine sorgfältige Verarbeitung können die Verantwortlichen bei Pago Baldio San Carlos die prächtige Aromavielfalt der Früchte in das Olivenöl übernehmen, sodass ein erstklassiges Top-Öl entsteht. Jedoch lässt sich nur durch eine Lese, die bereits zwei Wochen vor dem allgemein üblichen Erntetermin erfolgt, und eine sehr begrenzte Erzeugungsmenge der hohe Qualitätsstandard halten. National und international anerkannt und ausgezeichnet dürfen Sie sich bei dem 100-prozentig reinen Arbequina-Olivenöl auf ein hervorragendes Geschmackserlebnis freuen. 

Warum die Arbequina-Olive so beliebt ist

Klein, aber fein. Das trifft auch auf die Arbequina-Olive zu. Denn, die wohl beliebteste Olivensorte Spaniens wiegt in der Regel nicht mehr als zwei Gramm. Weil sie trotz ihrer geringen Größe sehr ergiebig ist, wird die Arbequina in vielen Teilen Spaniens kultiviert. Im Gegensatz zu anderen Olivensorten schmeckt das Arbequina-Olivenöl leicht süßlich. Die typische Bitterkeit, die sich bei den meisten sortenreinen Olivenölen im Mundraum einstellt, weist das Arbequina-Öl nicht oder nur in sehr geringem Maße auf.

Außerdem kann die Arbequina-Olive mit mehr ungesättigten Fettsäuren aufwarten, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Dadurch punktet sie zwar mit zusätzlichen wichtigen Inhaltsstoffen, ist aber gleichzeitig instabiler. Das heißt, jedes Arbequina-Olivenöl muss besonders sorgfältig aufbewahrt werden. Kaufen Sie von dem leckeren Olivenöl stets nur die Menge, die Sie in absehbarer Zeit verbrauchen können. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass auch im letzten Tropfen aus der Flasche noch all die gesunden Nährstoffe und hervorragenden Aromen enthalten sind. Wie lange sich Ihr hochwertiges Arbequina-Öl Virgen extra hält, finden Sie auf der Flasche vom Hersteller vermerkt. 

Allerdings gilt die Herstellerangabe nur als verlässlich, wenn Sie sich an die Regeln einer fachgerechten Lagerung halten:

  • Um das wertvolle Öl vor Lichteinfluss zu schützen, lassen Sie es in der dunklen Flasche des Herstellers und füllen es nicht in eine helle Glaskaraffe um.
  • Öffnen Sie die Flasche nur, wenn es notwendig ist, denn auch die Berührung mit Sauerstoff lässt das hervorragende Olivenöl Virgen extra rascher verderben. Lassen Sie daher die Flasche niemals geöffnet herumstehen.
  • Damit das Arbequina-Olivenöl seine aromatischen Inhaltsstoffe nicht durch Wärmeeinfluss verliert, lagern Sie die Ölflasche kühl, in der Speisekammer oder einem Küchenunterschrank. Es ist nicht angeraten, sie griffbereit neben dem Herd aufzubewahren.

Ein weltweit beliebtes, mildes Olivenöl Virgen extra

Selbstverständlich bildet das hervorragende Arbequina-Olivenöl Pago Baldios San Carlos keine Ausnahme hinsichtlich seiner Empfindlichkeit. Daher sollten Sie die geöffnete Flasche möglichst zügig verbrauchen. Aber das wird Ihnen nicht schwerfallen, denn schon der Geruch des exzellenten Olivenöls weckt den Wunsch, das leckere Öl zu kosten.

So macht sich bereits beim ersten Schnuppern an der Flaschenöffnung ein herrlich frischer, grüner Duft breit. Sie werden an eine frisch gemähte Wiese erinnert und können die herrlichen Aromen von reifen Früchten, wie Äpfeln und Bananen erkennen. Selbst ein Hauch grüner Mandeln steigt Ihnen in die Nase.

Beim Probieren des erstklassigen Arbequina-Öls von Pago Baldios San Carlos überrascht Sie auf der Zungenspitze eine angenehme Süße. Im Mundinnenraum breitet sich ein nussiger Geschmack aus, dem im Rachen eine angenehme, olivenöltypische Bitterkeit folgt. Beim Schlucken entwickelt sich eine leichte Schärfe, die häufig zu einem Kratzen im Hals führt.

Weil das goldfarbige Pago Baldios San Carlos mit seinen einzigartigen Aromen und seiner erstklassigen Qualität nicht nur national, sondern auch international hervorragend ankommt, kann es mit zahlreichen Auszeichnungen aufwarten:

Auf nationaler Ebene konnte das Arbequina-Öl der ersten Ernte bereits sieben Jahre in Folge die Goldmedaille in Extremadura einheimsen.

International erhielt es mehr als 40 Preise. So zum Beispiel 

  • auf der Extra Virgen Olive Oil Competition, Los Angeles
  • im Flos Olei
  • beim Internationa Olive Oil Council
  • beim International Olive Oil Competition, China
  • beim Concorso Internazionale Sol d’Oro
  • auf der AVPA, Frankreich
  • beim Feinschmecker Award, Deutschland
  • und vielen mehr.

Wozu passt das feine Arbequina-Olivenöl?

Wir empfehlen Ihnen, das exzellente Arbequina-Olivenöl unbedingt einmal roh zu genießen, auf einer frischen Scheibe Weißbrot. In der Küche lassen sich folgende Speisen mit dem köstlichen Pago Baldios San Carlos abrunden:

  • grüne und gemischte Salate
  • Tomaten
  • Schinkenplatten
  • Käseplatten
  • Vorspeisenplatten
  • gedünstetes Gemüse
  • kalte Soßen, wie eine selbst gemachte Mayonnaise
  • Desserts
  • Süßspeisen
Weiter lesen Show less
Inhalt
500 ml
Ernte Kampagne
2021/2022
Herkunft
Majadas del Tiétar, Provinz Cáceres - Extremadura - Spanien
Qualität
Natives Olivenöl extra
Olivensorte
100% Arbequina
Säuregehalt
0,1
Farbe
Golden
Fruchtigkeit
Mittel fruchtig
Aroma
Wahrnehmung von reifen Früchte wie Apfel, grüne Mandeln und frisch geschnittenem Gras.
Geschmack
Der Geschmack ist süß und nussig, mit einer leichten Bitterkeit und einem starken Juckreiz welcher etwas anhält.
Ernte
Maschinell gelesen
Gefiltert
Nein Olivenöl naturtrüb
Verbrauchertipps
Kalten Speisen, frisches Gemüse, Salate, kalte Emulsionen und Mayonnaise.
Ean13 - Referencia
8437007723052 - 8437007723038
Keine Bewertungen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt.

Von Spanish-oil möchten wir Sie über die Verwendung von Cookies hinweisen, mehr Infos