Rufen Sie uns an
Schließen (x)
  • -10%
Olivenöl Castillo de Canena erster...

Olivenöl Castillo de Canena erster Erntetag Arbequina 500ml

Sortenrein, in limitierter Auflage findet das exquisite, frisch-fruchtige Arbequina-Olivenöl vom ersten Erntetag in mehr als 50 Ländern weltweite Anerkennung.

Einheiten
  • 1 Flasche
  • Kiste mit 6 Flaschen
Ernte
  • 2021/2022
  • 2022/2023
  • 2023/2024
Nur noch wenige Teile verfügbar
22,50 € 25,00 € -10%
Bruttopreis

 

Lieferzeiten

 

Transportkosten

 

Garantie

 

Sichere Bezahlung

 

Castillo de Canena Arbequina, erster Erntetag

Aus Jaén in Andalusien kommt mit dem Arbequina vom ersten Erntetag aus dem Hause Castillo de Canena ein ganz besonderer Leckerbissen. Nicht nur weil das hochwertige Olivenöl Virgen extra ausschließlich aus den frischen, kraftvollen Oliven der allerersten Ernte stammt, findet es weltweit so große Anerkennung. Auch ein hervorragendes, harmonisches Geschmackserlebnis, das bei Olivenöl-Neueinsteigern ebenso gut ankommt, wie bei Kennern, zeichnet das Top-Olivenöl aus. Dass sich diese Spitzenqualität im Einklang mit der Natur und mit größter Rücksichtnahme auf die Tier- und Pflanzenwelt erzeugen lässt, versteht sich bei Castillo de Canena von selbst.

Von der Sonne verwöhnt reifen die Arbequina Oliven ganz in der Nähe der Familienburg von Castillo Canena im Valle Alto in Pago de los Girasoles. Mit viel Geschick ausgewählt sind die Früchte am ersten Erntetag noch grün und begeistern mit einer besonders frischen und krautigen Note. Aber auch viele herrliche Fruchtaromen lassen sich in dem einzigartigen Arbequina-Olivenöl von Castillo de Canena erkennen. Das hochkarätige Spitzenöl eignet sich wunderbar zum Rohverzehr, es ersetzt die Butter im Gebäck oder erfreut als hochwertiges Geschenk einen lieben Freund.

Castillo de Canena Olivenöl

Ein großes Öl aus einer kleinen Olive

Mit der Größe einer Haselnuss gehört die kugelrunde Arbequina-Olive eher zu den unscheinbaren Früchten. Dennoch steht sie weder im Aroma noch in ihren gesundheitlich wertvollen Inhaltsstoffen größeren Oliven nach. Ganz im Gegenteil, die nur zwischen einem und zwei Gramm schwere Arbequina begeistert mit einem milden, sehr fruchtigen Geschmack. Nicht nur Olivenöl-Kenner schätzen ihr zartes Öl wegen seiner leichten Süße und der Komplexität an fruchtigen und krautigen Noten. Selbst Olivenöl-Neulinge und sogar Kinder sind mit dem Arbequina-Olivenöl nicht überfordert.

Obwohl die Arbequina-Olive fast immer recht zeitig geerntet wird, fällt ihr Polyphenolgehalt etwas geringer aus, als bei anderen Olivensorten. Dafür zeichnet sie sich jedoch durch einen höheren Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus. Weil gerade die mehrfach ungesättigten Fettsäuren von unserem Körper nicht gebildet werden können, kommt dem Arbequina-Olivenöl also ein hoher Stellenwert zu. Neben seiner blutverdünnenden Wirkung, seinen antioxidativen Eigenschaften und dem Merkmal Entzündungen zu hemmen, besitzt Arbequina-Olivenöl außerdem die Qualität, zur Regulierung des Cholesterinspiegels beizutragen. 

Fruchtig frisches Arbequina-Öl vom 1. Erntetag

  • Sie suchen ein gesundes Öl, mit dem Sie beim Kochen und Backen Ihre selbst gemachten Leckereien veredeln können? Dann liegen Sie mit dem Arbequina-Olivenöl vom ersten Erntetag aus dem Hause Castillo de Canena goldrichtig.
  • Sie suchen ein hochwertiges Olivenöl Virgen extra, das Sie einem guten Freund als exquisites Geschenk überreichen können? Auch in diesem Fall treffen Sie mit dem Castillo de Canena Arbequina-Olivenöl primer dia de cosecha eine hervorragende Wahl.
  • Sie suchen ein erstklassiges Olivenöl, das Sie nicht nur mit herrlichen Düften und Aromen überzeugt, sondern gleichzeitig unter größtem Respekt zur Natur hergestellt wird? Und schon wieder können wir Ihnen das fruchtig frische Arbequina vom ersten Erntetag von Castillo de Canena empfehlen.

Denn das einzigartige Olivenöl Virgen extra steigt Ihnen schon beim ersten Öffnen der Flasche mit einem herrlichen Duft nach frischen, grünen Oliven in die Nase. Sie können sowohl herbe Kräuter, Wildblumen und frisch gemähtes Gras erschnuppern, wie auch das fruchtige Bouquet von Äpfeln und Bananen. Selbst leicht tropische Noten von Ananas sind zu erkennen.

Nehmen Sie ein Schlückchen des hochkarätigen, hellgrünen Olivenöls pur, überrascht Sie ein angenehm freundlicher Einstieg auf der Zungenspitze. Aber auch im Mundinnenraum bleibt das Öl weich und zart. Es bestätigt die Aromen von frischem Gras, grünen Äpfeln und Bananen und begeistert Sie außerdem mit einem Hauch von Birne und einem attraktiven Mandelgeschmack. Trotz seiner intensiven und anhaltenden Würze weist es nur eine sehr geringe Bitterkeit auf und auch in der Schärfe ist es ausgewogen.

Weil das hochklassige Spitzenöl ausschließlich von den Arbequina-Oliven stammt, die bei Castillo de Canena am ersten Tag geerntet wurden, ist es nicht nur besonders frisch und grün, sondern selbstverständlich limitiert. Diese Limitation macht das einzigartige Öl noch einen Tick wertvoller.

Deutsche Speisen spanisch würzen

Selbstverständlich können Sie mit dem herrlich frischen Arbequina-Olivenöl Virgen extra des ersten Erntetags von Castillo de Canena auch spanische Gerichte liebevoll zubereiten. Aber das ist kein Muss. Das hochkarätige Spitzenöl eignet sich ebenso hervorragend für deutsche Speisen:

  • zum Herstellen einer selbst gerührten Mayonnaise
  • zum Abrunden eines Salatdressings für gemischten Salat, für Feldsalat oder auch für einen deftigen Kartoffelsalat
  • zum Kochen von leichten Fischgerichten
  • als zarter Dip zu einem kernigen Bauernbrot
  • zum Verfeinern von frisch gegrilltem Gemüse
  • als Fettzugabe beim Brotbacken
  • als Butterersatz beim Kuchenbacken
  • Übrigens: Das hochwertige Castillo de Canena vom ersten Erntetag sollten Sie stets lichtgeschützt, sauerstoffgeschützt und kühl aufbewahren.

Weiter lesen Show less
Inhalt
500 ml
Ernte Kampagne
2023/2024
Herkunft
Canena, Provinz Jaén - Andalusien - Spanien
Qualität
Natives Olivenöl extra
Olivensorte
100% Arbequina
Coupage (Mischung)
Sortenreines Olivenöl
Säuregehalt
0,16
Farbe
Grün mit goldenen Reflexen
Fruchtigkeit
Intensiv fruchtig
Aroma
Intensive Aromen von grünem Olivenöl dabei stehen Kräuternoten im völligem Gleichgewicht mit Fruchtaromen wie Bananen, Äpfel und tropische Aromen wie Ananas gefolgt von Nüssen wie Mandeln.
Geschmack
Das Olivenöl hat einen sehr weichen und ausgewogenen Geschmack am Gaumen, mit einer sehr geringen Bitterkeit, jedoch sehr würzig intensiv und anhaltend. Im Nachgeschmack erinnert es an Mandelgeschmack.
Ernte
Maschinell gelesen, Vibrationsverfahren mit Auffangschirm damit die Oliven nicht den boden berühren.
Gefiltert
Ja
Verbrauchertipps
Vor allem für das Kochen von Fisch geeignet sowie für Vinaigrette und Mayonnaise empfohlen. Olivenöl auch sehr zu empfehlen, um Butter in der Zubereitung von Kuchen zu ersetzen.
Ean13 - Referencia
- 8437005095267

Keine Bewertungen

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Produktvergleich hinzugefügt.