Orangenöl Finca la Torre Bio Olivenöl mit Orangenextrakt 250ml

10,91 €

Das sortenreine Bio-Olivenöl, kalt gepresst aus Hojiblanca-Oliven, wurde mit Orangenschalen von ebenfalls biologisch angebauten Orangen verfeinert. Das einzigartige Spitzenöl fasziniert mit seiner Frische und einem unvergleichlichen Aroma.

HerkunftBobadilla, Provinz Málaga - Andalusien - Spanien
Inhalt250 ml
Olivensorte100% Arbequina
QualitätNatives Olivenöl extra
BIO LandwirtschaftJa - Biologisch-dynamisch nach DEMETER richtlienen
Ernte Kampagne2017/2018
Säuregehalt0.2
FarbeGelbgrünen
FruchtigkeitMittel fruchtig
AromaFruchtig nach mittelreifen Oliven und mit einem Hauch von Orange.
GeschmackHervorhebung von süßen und leicht würzigen Noten und deutlich auftretenden Orangenaromen welche anhaltend wirken.
ErnteMaschinell gelesen, Vibrationsverfahren mit Auffangschirm damit die Oliven nicht den boden berühren.
GefiltertJa
VerbrauchertippsIdeal für alle Sorten von Salaten, gegrilltem Fisch, mariniertes Huhn und Ente sowie für die Verwendung in Pralinen und Desserts.

Finca la Torre Orangenöl – erstklassiges Bio-Olivenöl mit Orangen-Flair

Dass die Finca la Torre beim Olivenanbau und der Herstellung von hochwertigem Olivenöl auf über 700 Jahre Erfahrung zurückblicken kann, macht sich auch bei dem extravaganten Finca la Torre Orangenöl deutlich bemerkbar. Denn das hochwertige, sortenreine Spitzenöl punktet nicht nur mit dem frischen Geschmack der Hojiblanca-Olive, sondern begeistert außerdem mit seinem leichten Orangenaroma. Es verfeinert zahlreiche liebevoll gekochte Gerichte oder ist das perfekte Geschenk für eine/n liebe/n Freund/in.

Warum Finca la Torre Orangenöl ein besonderes Olivenöl ist

Eigentlich ist jedes Olivenöl, das aus dem spanischen Hause Finca la Torre stammt, etwas ganz Besonderes. Denn welcher Olivenölhersteller kann schon auf Nachweise, die noch aus der Zeit vor Christi Geburt stammen, verweisen? Und wer besitzt Olivenbäume, die über 150 Jahre alt sind? Diese Tatsachen alleine lassen schon die besondere Pflege erahnen, die den Olivenbäumen zuteilwird. Denn bei Finca la Torre ist alles Bio.

Sonnenuntergang im Olivenhain von Finca la Torre

Von der Düngung der Bäume, die mit eigener Kompostaufbereitung vorgenommen wird, über eine Schädlingsbekämpfung mithilfe von Nützlingen, bis hin zur Kaltpressung kommt den Oliven für das Spitzenöl eine einzigartige und gewissenhafte Pflege zu Gute. Im Einklang mit der Natur entsteht auf diese Weise ein Olivenöl, das Seinesgleichen sucht. Selbstverständlich werden für die Aromatisierung des sortenreinen Öles aus den frisch gepressten Hojiblanca-Oliven ebenfalls nur Orangenschalen verwendet, die von biologisch angebauten Früchten stammen.

Daher ist das leckere Finca la Torre Orangenöl von Demeter zertifiziert und kann somit als Bio-Olivenöl erstklassige Referenzen vorweisen. Übrigens wurde das Basisöl, also das sortenreine Olivenöl der Hojiblanca-Oliven von Finca la Torre im Jahre 2016 als bestes, kaltgepressten Olivenöl Spaniens ausgezeichnet. Verfeinert mit einem zarten Orangenaroma darf sich also das Finca la Torre Orangenöl zu Recht als extravagantes, exotisches Schmankerl unter den Top-Olivenölen bezeichnen.

Olive und Orange, passt das zusammen?

Wenn Sie die beiden geschmacklich doch sehr verschiedenen Früchte nebeneinander essen, hält sich der Genuss wahrscheinlich eher in Grenzen. Umso unglaublicher mag es Ihnen daher erscheinen, dass das Finca la Torre Orangenöl ein wirklich harmonisches Öl ist, mit dem sich zahlreiche Speisen wunderbar veredeln lassen. Doch das kommt nicht von ungefähr, denn die Olive und die Orange haben auch einige Gemeinsamkeiten aufzuweisen.

So beinhaltet ein gutes und hochwertiges Olivenöl ebenso wie die Orange immer auch ganz leichte Bitterstoffe. Gleichzeitig lässt sich aus dem Öl der Hojiblanca-Oliven eine milde Süße herausschmecken, die sich hervorragend mit der zarten Süße der Orangen vereint. Und nicht zuletzt punktet das Hojiblanca-Olivenöl ebenso wie die Südfrucht mit einem herrlich frischen Frucht-Aroma.

Empfehlungen zur Verwendung des Spitzenöls Finca la Torre Orangenöl

Mit der harmonischen Ölkomposition aus Olivenöl mit Orangen-Aroma lassen sich zahlreiche Gerichte verfeinern. Aber auch pur auf einer Scheibe geröstetem Weißbrot beeindruckt das Finca la Torre Orangenöl mit seinen unvergleichlichen Aromen. Folgende Gerichte schmecken mit dem aromatisierten Olivenöl noch einen Tick besser:

  • Möchten Sie Ihrem leichten Sommersalat noch etwas mehr Frische verleihen, verwenden Sie das fruchtige Finca la Torre Orangenöl für die Salatmarinade.
  • Auch die Gazpacho, die typisch spanische, kalte Suppe gelingt mit dem aromatisierten Bio-Olivenöl noch einmal so gut.
  • Einen ganz besonderen Touch verleihen Sie Ihren Hühnerspießchen, wenn Sie das Fleisch vor dem Grillen in dem Orangenöl von Finca la Torre einlegen.
  • Oder wie wäre es mit marinierten Gemüsespießchen? Auch hierfür eignet sich der süß-fruchtig, leicht pikante Geschmack von Finca la Torre Orangenöl hervorragend.
  • Und das selbst gemachte Spaghetti-Gericht lässt sich mit dem aromareichen Olivenöl ebenfalls wunderbar veredeln.

Leidenschaft von Olivenöl

Video über Finca la Torre. Alles über das Olivenöl von der Ernte bis zur Abfüllung, Endecke die Leidenschaft des Erstklassigen Olivenöls aus Spanien.

2 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

FEDER - Fondo Europeo de Desarrollo Regional
Internetseite zu 50% durch die Europäische Union gefördert. Locales Förderprogramm FEDER 2007-2013 Navarra.